Städtische Totengräber vor Privatisierung

Der Eigenbetrieb Städtisches Bestattungswesen soll heute vom Stadtrat als GmbH ausgegliedert und mit einem neuen Geschäftsführer versehen werden. Früheren Plänen zufolge sollten anschließend 49 Prozent verkauft werden.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/Q4KRdg    Quelle: Stadtrat-Tagesordnung auf leipzig.de


Neues Gymnasium in Schönefeld

Im nordöstlichen Stadtteil Schönefeld soll ab 2014 ein ehemaliges Schulgebäude saniert werden ab 2016 als vierzügiges Gymnasium eröffnet werden, im September berät der Stadtrat die Pläne.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/Q4H5Aw    Quelle: mephisto 97.6


Anzeige: