TUI kündigt Unister

Der Reiseveranstalter TUI hat seinen Vertriebsvertrag mit Unister gekündigt und verweist zu Begründung auf das laufende Steuerverfahren sowie mutmaßliche Datenschutzverstöße. Der Unister-Sprecher spekuliert, TUI könnte allgemein im Onlinevertrieb weniger auf externe Vermittler setzen wollen.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/VPdnO1    Quelle: Heise


Unterm Strich weniger Bäume

In 2011 und 2012 wurden in Leipzig nach Auskunft des BUND nur noch 2108 bzw. 2028 Bäume als Ausgleichspflanzungen für Fällungen angeordnet, 2009 waren es noch 8861, dazwischen liegt eine ‚Vereinfachung‘ des Umweltrechts auf Landesebene.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/VP4bsR    Quelle: Leipziger Internet-Zeitung


Anzeige: