EU-Fördergelder

Leipzig falle zwar wegen der Überschreitung von Grenzwerten der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit aus dem Sonderfördergebiet, erhalte aber trotzdem zwischen 2014 und 2020 etwa 200 Mio Euro, dazu kämen 140 Mio aus regulären Fördertöpfen.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/11ADJwi    Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk


Messedruck Leipzig

Die Tochterfirma der in Insolvenz befindlichen Offizin Andersen Nexö schließt offenbar Ende Februar, 60 Mitarbeiter sind betroffen.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/Y43rRo    Quelle: mephisto 97.6


Anzeige: