Schauspiel-Finanzen

Die Staatsanwaltschaft hat einen Strafantrag wegen Verleumdung gegen Schauspiel-Chef Lübbe und OB Jung abgelehnt. Angezeigt wurden beide von Alt-Intendant Sebastian Hartmann, der sich zu Unrecht beschuldigt sah, eine Lücke im Schauspiel-Haushalt hinterlassen zu haben. Wirtschaftsprüfer bestätigten mittlerweile die Vorwürfe von Jung und Lübbe.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1q0qTiH    Quelle: Kreuzer


Einheitsdenkmal

Das Projekt kann weiterlaufen, die Finanzierungszusagen von Land und Bund über insgesamt 6,5 Mio Euro stehen offenbar weiterhin, die Kosten des vergeigten Wettbewerbs bleiben wohl an der Stadt Leipzig hängen.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1zaX459    Quelle: mephisto 97.6


Anzeige: