Flughafen

Sachsens Landesregierung wiederholt unentwegt charmant Avancen, Verkehre für den immer noch unfertigen Berliner Flughafen BER zu übernehmen. Die Verantwortlichen in Berlin und Brandenburg zeigen den Reflex des Vorgeführten und sind nicht amüsiert. Für die Lösung müsse aber die Bahnanbindung des Flughafens noch ein bisschen schneller werden, so Sachsens Ministerpräsident Tillich (Interview: http://bit.ly/1E0Fm3B)

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1E0F9gQ    Quelle: mdr.de


Zuwanderung

2014 arbeiteten nicht ganz 14000 Menschen aus Polen, Tschechien, Ungarn, Slowakei, Slowenien, Estland, Lettland und Litauen in Sachsen. Das sind nur 2,8 Prozent der bundesweiten Anzahl. Sachsens Bevölkerungsanteil liegt jedoch bei 5,1 Prozent. Für Menschen aus den acht Ländern gilt die EU-Freizügigkeit für Arbeitnehmer erst seit 2011.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1E0Gwfn    Quelle: t-online.de


Anzeige: