VNG

Ein externer Gutachter taxiert die Erfurter Aktien an dem Gasnetzbetreiber auf knapp 95 Mio Euro. Leipzig will die Anteile kaufen, um die VNG vor Ort halten zu können, will aber eigentlich nur 60 Mio Euro dafür ausgeben. Weil sich die Städte nicht auf einen Preis einigen konnten, hatten sie gemeinsam den Gutachter bestellt.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1NDSdlV    Quelle: mdr.de


Flüchtlinge

21 der bisher in der HTWK-Sporthalle untergebrachten Menschen sind in eine Unterkunft in Dölitz umgezogen. Weitere 30 Flüchtlinge sollen heute aus der Turnhalle verlegt werden, die laut Landesdirektion nur als absolute Notlösung brauchbar war.

Einzelansicht     Link: http://bit.ly/1JAzVuF    Quelle: radioleipzig.de


Anzeige: